Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Gesamtbetrag muss spätestens 14 Tage nach Erhalt der Rechnung auf unserem Konto eingegangen sein.


Bei Rücktritt oder Anmeldung nach dem 29. April 2022 ist die Rückerstattung der Tagungsgebühr grundsätzlich ausgeschlossen.


Mit der Anmeldung nehmen wir zur Kenntnis, dass die Veranstaltung fotografisch begleitet wird. Wir erklären uns damit einverstanden, dass das entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Berufsförderungswerks des Baden-Württembergischen Fliesenlegerhandwerks e.V. sowie des Landesinnungsverbands Fliesen Baden-Württemberg genutzt wird.

 

Ferner ist bekannt, dass Widersprüche hiergegen spätestens bis Veranstaltungsbeginn bei der Tagungsleitung gemeldet werden müssen.

Die Durchführung der Veranstaltung steht unter Vorbehalt der pandemiebedingten Zulässigkeit. Sie wird, soweit zulässig, unter Einhaltung der zum Durchführungszeitpunkt geltenden Auflagen und Maßnahmen durchgeführt.